Die letzte Woche in den Quicktipps

Nicht in jedem Meeting hat man die eigene Webcam eingeschaltet. Wollt ihr das jedoch ändern, kann euch dieser Reupload dabei unterstützen. Ihr findet das Video, wie immer, hier oder auf meinem YouTube-Kanal.

Teams ermöglicht es euch, während eines Meetings zu prüfen, wie ihr auf den Bildschirmen der Meeting-Teilnehmer erscheint, sobald ihr die Kamera wieder einschaltet. Diese wird angezeigt, wenn ihr mit dem Cursor zum Kamerasymbol navigiert, es aber nicht anklickt. Wartet ihr nun ein wenig, erscheint die private Vorschau von selbst. Dort könnt ihr nachsehen, welchen Bildausschnitt die Kamera aufnimmt und welche Kamera verwendet wird. Darüber hinaus könnt ihr Hintergrundeinstellungen wie "Hintergrund entfernen" (Weichzeichnen) oder "Weitere Hintergrundeffekte" vornehmen, sofern ihr das möchtet. Habt ihr die Prüfung abgeschlossen, klickt ihr auf das Kamerasymbol und schaltet so eure Webcam ein.

Falls ihr Fragen, Anregungen oder sonstige Wünsche an mich habt, könnt ihr diese jederzeit über die Kommentarfunktion auf meiner Homepage oder in den YouTube-Kommentaren des betreffenden Videos an mich richten.

Herzliche Grüße

Euer Arno Burger

E-Mails nach Begriffen durchsuchen

E-Mails nach Begriffen durchsuchen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner