Die letzte Woche in den Tipps und Tricks

Im aktuellen Tipp und Trick beantworte ich eine Zuschauerfrage zum Kopieren und Drucken von Linien von Excel-Tabellen, die in OneNote-Seiten eingebettet wurden, und gehe darüber hinaus auf das Ausblenden von Spalten, die ihr nicht benötigt, ein. Ihr findet das Video, wie immer, hier auf der rechten Seite oder auf meinem YouTube-Kanal.

Nach der Erstellung einer Tabelle in einer OneNote-Seite („Einfügen“ – „Kalkulationstabelle“ – „Neue Excel-Tabelle“) könnt ihr diese durch doppeltes Anklicken in Excel öffnen und mit Inhalt füllen. (Beachtet hierbei, dass die erstellte Tabelle in OneNote als Grafik angezeigt wird und Änderungen daher ausschließlich in Excel selbst vorgenommen werden können.) Die Gitternetzlinien der Excel-Tabelle werden in OneNote standardmäßig angezeigt und mitgedruckt. Ausschalten könnt ihr dies, indem ihr in Excel unter „Seitenlayout“ – „Blattoptionen“ – „Gitternetzlinien“ das „Anzeigen“-Häkchen entfernt. Die Gitternetzlinien lassen sich allerdings nicht individuell verändern, z. B. einfärben, fett drucken oder gestrichelt darstellen; dies ist ausschließlich mithilfe der Rahmenlinien möglich. Markiert dazu den Bereich der Tabelle, dessen Rahmenlinien angepasst werden sollen, und wählt unter „Start“ – „Schriftart“ – „Rahmenlinien“ Linientyp, Farbe etc. aus.

Ihr habt die Linien nun final angepasst und wollt die Tabelle mitsamt den Linien kopieren? Dann lasst die Excel-Tabelle nach dem Kopiervorgang geöffnet, bis die Tabelle an der gewünschten Stelle in OneNote eingefügt wurde. Wichtig ist: Die Rahmenlinien verlieren nun ihre Individualität, da OneNote lediglich die Standard-Rahmenlinien kennt!

Am Ende des Videos geht es noch um das Ausblenden von Spalten – den einzigen Weg, um ungenutzte Spalten zu entfernen und dabei die Form der Tabelle zu erhalten. Markiert hierzu in Excel die entsprechende Spalte (bei Zeilen könnt ihr analog vorgehen), klickt sie mit der rechten Maustaste an und wählt „Ausblenden“.

Falls ihr Fragen, Anregungen oder sonstige Wünsche an mich habt, könnt ihr diese jederzeit über die Kommentarfunktion auf meiner Homepage oder in den YouTube-Kommentaren des betreffenden Videos an mich richten.

Herzliche Grüße

Euer Arno Burger

Neuer Ort für Outlook-Komponenten

Neuer Ort für Outlook-Komponenten
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner