Die letzte Woche in den Quicktipps

In dieser Woche gibt es einen neuen Quicktipp zum Öffnen von Dateien in Teams für euch. Ihr findet ihn, wie immer, hier auf der rechten Seite oder auf meinem YouTube-Kanal.

Standardmäßig öffnen sich Dateien, die z. B. in einem Kanal gespeichert sind, direkt in Teams. Von dort aus könnt ihr euch diese dann auch in der korrespondierenden Desktop-App oder im Browser anzeigen lassen. Leider ist die Datei, nachdem ihr die Desktop-App bzw. den Browser schließt, in Teams nach wie vor geöffnet; so entsteht oft ein Zeitverlust oder Verwirrung, bis man dorthin zurückgekehrt ist, wo man vor dem Öffnen der Datei war. Sollen Dateien immer in einer bestimmten Programmvariante aufgerufen werden, z. B. im Browser oder der Desktop-App, könnt ihr das mithilfe des Drei-Punkte-Menüs, das hinter dem Dateinamen angezeigt wird, festlegen. Klickt dort auf – "Öffnen" – "Standard ändern", wählt den gewünschten Standard aus und speichert diese Einstellung. Ihr könnt diese Einstellung jederzeit verändern oder in Einzelfällen davon abweichen, z. B. wenn ihr eine Datei in Teams öffnen und bearbeiten wollt.

Falls ihr Fragen, Anregungen oder sonstige Wünsche an mich habt, könnt ihr diese jederzeit über die Kommentarfunktion auf meiner Homepage oder in den YouTube-Kommentaren des betreffenden Videos an mich richten.

Herzliche Grüße

Euer Arno Burger

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>