Die letzte Woche in Tipps und Tricks

In der Weihnachtswoche habe ich euch zwei Tipps zum digitalen Suchen sowie dem Einfügen von Grafiken in Outlook hochgeladen. Die Videos könnt ihr, wie immer, hier auf der rechten Seite oder auf meinem YouTube-Kanal einsehen.

Das erste Video soll euch die Grundprinzipien digitalen Suchens näherbringen. Suchen könnt ihr immer in einem abgeschlossenen Datenbereich (z. B. dem Internet oder einem Dateisystem) durchführen. Zum besseren Verständnis sehen wir uns dazu im Theorieteil Aufbau und Komponenten einer Internetsuchmaschine, den Ablauf einer digitalen Suche und zwei wichtige Suchtypen (die einfache Suche am Beispiel verschiedener Suchmaschinen, die erweiterte Suche am Beispiel von Google) an. Damit ausgerüstet, könnt ihr euch in jeder digitalen Suchfunktion schneller orientieren, effizient nach passenden Inhalten suchen (z. B. auch mithilfe von Suchfiltern) und die ausgegebenen Treffer bewerten. Wollt ihr nun nach einem Stichwort in einem Treffer suchen, könnt ihr mit STRG+F die Suchfunktion öffnen und dort das Stichwort eingeben. Am Ende wenden wir diese Grundprinzipien noch auf Outlook mit Fokus auf den Index bzw. Indizierungsstatus und den Windows Explorer an.

Ihr wollt zu Weihnachten eine Karte als Grafik in eine E-Mail einfügen und vielleicht noch mit einer Website verlinken? Das ist leicht möglich, indem ihr die Grafik, die ihr einfügen wollt, mittels „Einfügen“ – „Illustrationen“ – „Bilder“ – „Von diesem Gerät“ aus eurem Dateisystem auswählt und in die E-Mail kopiert. Die Verlinkung erstellt ihr, indem ihr, falls ihr auf eine Internetseite verweisen wollt, die Grafik markiert und unter „Einfügen“ – „Links“ – „Link“ die URL einfügt. Öffnet nun der Empfänger diese E-Mail und klickt auf die Grafik, wird er zum verlinkten Inhalt weitergeleitet.

Falls ihr Fragen, Anregungen oder sonstige Wünsche an mich habt, könnt ihr diese jederzeit über die Kommentarfunktion auf meiner Homepage oder in den YouTube-Kommentaren des betreffenden Videos an mich richten.

Herzliche Grüße

Euer Arno Burger

PowerPoint: Folien vereinheitlichen, standardisieren, kopieren und wiederverwenden

PowerPoint: Folien vereinheitlichen, standardisieren, kopieren und wiederverwenden

Weitere Reuploads: Texte in OneNote-Grafiken, E-Mails als Anlage weiterleiten, OneNote-Seiten an beliebiger Stelle einfügen

Weitere Reuploads: Texte in OneNote-Grafiken, E-Mails als Anlage weiterleiten, OneNote-Seiten an beliebiger Stelle einfügen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>